Am Wochenende fand der Aachener Nachtlauf statt. Der Rundkurs (2,5 km-Runde) startete auf dem Marktplatz und führte durch die wunderschöne historische Aachener Altstadt. Die Läufer sind durch die Einkaufsstraßen von Aachen gelaufen, vorbei am Aachener Rathaus, dem Elisenbrunnen, über dem Münsterplatz zum Aachener Dom und der RWTH. Für den Marathon-Club Eschweiler waren Heinz Feilen und Friedhelm Barth am Start. Für den 10 km Wettkampf hatte sich Heinz Feilen entschieden. Er lief die Distanz in 39:58 Minuten und durfte sich über den Sieg in seiner Altersklasse freuen. Friedhelm Barth lief die 5 km Wettkampfstrecke in 28:38 Minuten und belegte den zweiten Platz in seiner Altersklasse.