Am Samstag den 16. Januar fand in Kerkrade die 52. Auflage des Abteicross-Laufs statt. Im Rahmen des zwei tägigen Events fand der Brooks Cascadia Trail Run über 20 km statt. Zum ersten Mal wurde der Wettkampf im Rur-Eifel Cup gewertet. Für den Marathon-Club Eschweiler waren bei winterlichen Temperaturen Heinz Feilen und Patrick Jörres am Start. Es wurde zweimal eine 10 km Runde mit ca. 200 Höhenmetern durch das umliegende Waldgebiet mit Treppenpassagen absolviert. Gemeinsam liefen Heinz Feilen und Patrick Jörres nach 1.48:.06 Stunden ins Ziel. Heinz Feilen belegte den vierten Platz in seiner Altersklasse und Patrick Jörres den fünften Platz in seiner Altersklasse.