Innerhalb von wenigen Jahren hat sich der Cologne 226 zur größten Triathlonveranstaltung in NRW gemausert. Für den Marathon-Club waren Peter Loncarevic, Heinz Feilen, Iris Schmitz und Angela Giertz auf unterschiedlichen Distanzen unterwegs. Peter Loncarevic konnte sich beim Start über die Ironmandistanz einen Lebenstraum erfüllen. Als Unterstützung war Heinz Feilen mit dabei. Pünktlich um 7 Uhr fiel der Startschuss am Fühlinger See. Rund 300 Teilnehmer nahmen bei wechselhaften Wetterbedingungen die 3,8 km Schwimmstrecke, 180 km Radstrecke und den Marathon zum Abschluss in Angriff. Überglücklich erreichten Peter Loncarevic und Heinz Feilen nach 14:10:38 Stunden das Ziel beim Cologne 226. Einen Tag vorher waren Iris Schmitz und Angela Giertz am Start. Nach 2:13:50 Stunden hatte Iris Schmitz 700m Schwimmen, 26 km Rad fahren und 7 km Laufen bewältigt. Die olympische Distanz (1,5 km/ 40 km/ 10 km) legte Angela Giertz nach 3:16:36 Stunden zurück.