Die 10 km von Dürwiss

von | Aug 5, 2019 | Aktuelles | 0 Kommentare

Seit drei Jahrzehnten verwandeln die Sportler den Stadtteil im Norden von Eschweiler am ersten Augustwochenende in eine riesige Partymeile. Anlass ist der 35. Internationale Volks- und Straßenlauf, „Die zehn Kilometer von Dürwiß“. Für den Marathon-Club Eschweiler waren insgesamt 20 Mitglieder am Start und die konnten 5 Altersklassensieger stellen. Schnellste MCE´lerin war Neumitglied Martina Gielgen. Martina lief die 10 Kilometer in 39:10 Minuten und konnte damit den Gesamtlauf der Frauen und die Altersklasse W20 gewinnen. Nach 40:35 Minuten lief Markus Gilleßen ins Ziel und nur sechs Sekunden (40:41 Minuten) später als dritter der Altersklasse M40 Norbert Mohr. Als Sieger der Altersklasse M55 überquerte Heinz Feilen nach 41:45 Minuten die Ziellinie. Für Dennis Eisenbeis blieb die Uhr im Ziel bei 41:59 Minuten stehen und für Holger Klein bei 42:37 Minuten. Heinz Schneider erreichte als Sieger der Altersklasse M65 nach 42:46 Minuten das Ziel. Ebenfalls als Altersklassensieger überquerten Christiana Mohr (45:28 Minuten W35) und Manfred Müllejans (46:49 M70) die Ziellinie.

Ebenfalls gute Zeiten liefen: Stefan Gerhards in 43:18 Minuten, Andreas Mohr & Michael Bey in 44:25 Minuten, Jürgen Kerinnis in 44:47 Minuten, Franz-Josef Bierfeld in 49.19 Minuten, Rene Rummler in 52:35 Minuten, Simon Mohr in 57:56 Minuten und Franz-Peter Laufs in 59:36 Minuten.

Die 4 Kilometer Distanz liefen gemeinsam Petra Gebauer, Ingeborg und Frank Beume in 31:09 Minuten. 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Treten Sie in Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage per Email und stehen Ihnen zu allen Fragen Rede und Antwort, gerne auch in einem persönlichen Gespräch. Besuchen Sie doch einmal eine unserer Veranstaltungen und lernen uns kennen!

6 + 2 =