Die zehn Kilometer von Dürwiß

von | Aug 8, 2022 | Aktuelles | 0 Kommentare

Seit drei Jahrzehnten verwandeln die Sportler den Stadtteil im Norden von Eschweiler am ersten Augustwochenende in eine riesige Partymeile. Anlass ist der 36. Internationale Volks- und Straßenlauf, „Die zehn Kilometer von Dürwiß“. Für den Marathon-Club Eschweiler waren insgesamt 9 Mitglieder am Start und die konnten zahlreiche Altersklassen-Podestplätze stellen. Schnellster MCE´ler war Florian Hach. Florian lief die durch eine Baustelle auf 9,5 Kilometer verkürzte Strecke in 34:12 Minuten und konnte damit im Gesamtlauf den 7. Platz bei den Männern und in der Altersklasse M35 den zweiten Platz belegen. Nach 40:09 Minuten lief Holger Klein ins Ziel und Ralf Kniebeler nach 43:16 Minuten. Als zweiter der Altersklasse M60 überquerte Heinz Feilen nach 43:34 Minuten die Ziellinie. Für Michael Bey blieb die Zielzeit bei 44:28 Minuten stehen. Ihre Altersklasse konnte Melanie Dessi nach 46:02 Minuten gewinnen. Nach 47:19 Minuten lief Jürgen Schmidt ins Ziel und Jürgen Kerinnis nach 48:46 Minuten. Neumitglied Edgar Beume überquerte nach 50:38 Minuten die Ziellinie.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Treten Sie in Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage per Email und stehen Ihnen zu allen Fragen Rede und Antwort, gerne auch in einem persönlichen Gespräch. Besuchen Sie doch einmal eine unserer Veranstaltungen und lernen uns kennen!

1 + 13 =