Eifel-Cup in Scheven

von | Sep 8, 2022 | Aktuelles | 0 Kommentare

Am Wochenende fand der vorletzte Lauf des Eifel-Cups in Scheven statt. Für den Marathon-Club Eschweiler war Ralf Kniebeler am Start. Pünktlich zum Start hörte es auf zu regnen und somit konnte der Startschuss über die 10 Kilometer Distanz im trockenen ertönen. Es musste eine anspruchsvolle Strecke mit insgesamt 162 Höhenmeter bewältigt werden, ehe man nach knapp über 10 Kilometer wieder am Ziel angekommen war. Nach 50:37 Minuten erreichte Ralf Kniebeler als 31. Gesamtwertung und als 2. der Altersklasse M55 das Ziel.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Treten Sie in Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage per Email und stehen Ihnen zu allen Fragen Rede und Antwort, gerne auch in einem persönlichen Gespräch. Besuchen Sie doch einmal eine unserer Veranstaltungen und lernen uns kennen!

8 + 3 =