Am Wochenende starteten wieder einige Mitglieder des Marathon-Club Eschweiler bei Wettkämpfen in der Region. Los ging es schon am Freitag wo der Peter und Paul Lauf für die Aktion ” Running for Kids ” in der Wettkampf Arena des TV Düren stattfand. Buggi Pütz unterstützte die Aktion mit 30 Runden durch das Stadion. So konnte Peter Borsdorff auch eine Unterstützung seitens des Marathon-Club Eschweiler erfahren, denn für jede gelaufene Stadionrunde zahlten die Sponsoren einen Betrag. Samstags, startete Julchen Pütz und Holger Klein in Eicherscheid beim Heckenlauf. Julchen Pütz lief dort die sehr anspruchsvolle 5 km Runde. Mit einer Zeit von 43:11 Minute wurde sie 7. in ihrer Altersklasse und behauptet weiterhin die Spitze in der Altersklasse. Holger Klein lief den 10 km Lauf in einer Zeit von 46:13 Minuten und kam als 27. ins Ziel.