Am Sonntag fand der 8. Indeland-Triathlon in Eschweiler und Aldenhoven statt. Die insgesamt 1300 Teilnehmer durften sich über angenehme Temperaturen rund um den Blausteinsee freuen. Für den Marathon-Club Eschweiler waren vier Mitglieder am Start. Schnellster MCE´ler über die Volksdistanz (500m/ 20km/ 5km) war Frank Beume nach 1:26.01 Stunden. Zusätzlich belegte er den fünften Platz in seiner Altersklasse. Verena Stumm überquerte nach 1:45:44 Stunden die Ziellinie. Für Peter Loncarevic blieb die Uhr im Ziel bei 1:48.14 Stunden stehen.
Über die Kurzdistanz (1,5km/ 40km/ 10km) war Florian Biedermann am Start. Als Siebter seiner Altersklasse überquerte Florian Biedermann nach 2:54.21 Stunden die Ziellinie.