Bei optimalen Wetterbedingungen fand am 01. Mai der Nordpark-Duathlon in Mönchengladbach statt. Mit an der Startlinie standen 10 Athleten vom Marathon-Club Eschweiler. Als erstes durften die Teilnehmer eine Wendepunktstrecke von 5 km laufen, danach 20 km Rad fahren und noch mal 2,5 km laufen. Schnellster MCE´ler war Andrea Spanu nach 1:03.21 Stunden. Als Sieger der Altersklasse M65 folgte Manfred Müllejans nach 1:06.39 Stunden. Hans-Jürgen Wichert lief nach 1:10.54 Stunden ins Ziel. Franz-Josef Bierfeld überquerte nach 1:12.33 Stunden als dritter seiner Altersklasse die Ziellinie. Nur 22 Sekunden später erreichte Gregor Oebel nach 1:12.55 Stunden das Ziel. Schnellste MCE´lerin war Sandy Cürsgen nach 1:16.57 Stunden. Den vierten Platz in ihrer Altersklasse belegte Iris Schmitz nach 1:19.01 Stunden. Peter Loncarevic erreichte nach 1:32.19 Stunden das Ziel und Friedhelm Barth nach 1:36.48 Stunden. Ihren ersten Wettkampf für den Marathon-Club Eschweiler konnte Verena Stumm nach 1.38.51 Stunden erfolgreich beenden.