Jedes Jahr ist der Nürburgring für Radfahrer an einem Wochenende im Jahr freigegeben. Trotz des Wechsels des Veranstalters, durften sich die Teilnehmer wieder über ein gut organisiertes Event freuen. Für den Marathon-Club Eschweiler war Iris Schmitz unterwegs. Wie schon im Vorjahr hatte sich Iris für die 75 Kilometer Strecke mit 1700 Höhenmetern entschieden. Nach 2:54 Stunden, 20 Minuten schneller als im Vorjahr, überquerte sie die Ziellinie. In ihrer Altersklasse belegte Iris Schmitz einen guten achten Platz.