Liebe Sportsfreunde,

nach fünf erfolgreichen Jahren am Blausteinsee zieht der DACHSER Duathlon in die Alsdorfer City um. Am Blausteinsee ist unsere Veranstaltung zur zweit größten Duathlon-Veranstaltung in NRW gewachsen. Am Denkmalplatz wird der Start- und Zielbereich sowie die Wechselzone vom 6. DACHSER Duathlon am 12. April 2015 aufgebaut.

Wie schon bei den vorigen Veranstaltungen, bietet der Marathon-Club Eschweiler den Teilnehmern die sehr beliebte Volksdistanz an: es werden 5 km gelaufen, eine 21 km Rad gefahren und zum Abschluss wartet eine 2,5 km Distanz auf alle. Als längere Wettkampfstrecke wird eine Kurzdistanz angeboten. Bei dieser Distanz bewältigen die Teilnehmer 10 km laufen, 42 km Rad fahren und 5 km laufen. Das alles findet in der Alsdorfer Innerstadt und Umgebung statt. Der 2,5 km Rundkurs für die Laufstrecke führt vom Denkmalplatz zum Annapark und über die Rathausstraße wieder zurück. Die 7 km lange Radstrecke führt über den Übacher Weg und der B221 nach Boscheln und wieder zurück. Insgesamt stehen 600 Startplätze für die Athleten zur Verfügung. Die kurzen Laufwege ermöglichen es den Zuschauern in wenigen Schritten zwischen Lauf- und Radstrecke zu wechseln. So können die Zuschauer das Renngeschehen beim 6. DACHSER Duathlon ganz nah mitverfolgen.

Im Rahmenprogramm der Veranstaltung werden die Stadtmeister im Duathlon über die Volksdistanz gesucht. Teilnahmeberechtigt sind alle Bürger der Stadt Alsdorf und Mitglieder von Alsdorfer Vereinen. Die Siegerehrung wird der Bürgermeister der Stadt Alsdorf Herr Alfred Sonders vornehmen. Er hat ebenfalls die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernommen.

Lasst uns gemeinsam die Alsdorfer City rocken!