Am Osterwochenende fanden wieder traditionell die Wettkämpfe in Eupen und Alsdorf statt. Beim Osterlauf in Eupen waren Jürgen Kerinnis und Hans Daniels vom Marathon-Club Eschweiler am Start. Jürgen Kerinnis lief die anspruchsvolle 15,7 km Strecke in 1:17 Stunden und Hans Daniels in 1:18 Stunden. Beim Osterlauf in Alsdorf waren vier Vereinsmitglieder am Start. Schnellster MCE´ler war Heinz Feilen. Er lief die 10 km Distanz in 40:23 Minuten und belegte damit den zweiten Platz in seiner Altersklasse. Harald Hutmacher erreichte nach 52:21 Minuten das Ziel. Andreas Mohr überquerte nach 54:31 Minuten die Ziellinie und Friedhelm Barth nach 58:08 Minuten.