Am Wochenende fand das Radrennen um den Erftpokal von Quadrath statt. Auf einem 1,4 km Rundkurs mit Start und Ziel auf der Köln-Aachener-Straße richtet der RC Staubwolke Quadrath zum 38. mal den Renntag um den Erftpokal aus. Das umfangreiche Sportprogramm beginnt um 11:00 Uhr mit dem Wettkampf der Männer C-Klasse. Weiter geht es mit den Rennen der Nachwuchsklassen Jugend U17 (12:30 Uhr) und Schüler U15 (13:30). Das Hauptrennen für KT/A/B über 70 Kilometer startet um 14:05 Uhr. Es folgt das Frauenrennen um 16:10 Uhr. Für den Marathon-Club Eschweiler war Iris Schmitz beim Frauenrennen über 42 Kilometer am Start. Bei Sonnenschein und 30°C konnte Iris Schmitz von 47 Damen einen guten Platz im Mittelfeld belegen.