Beim 45. internationalen Schwarzwald-Marathon war am 14. Oktober Andreas Mohr vom Marathon-Club Eschweiler am Start. Der Schwarzwald-Marathon ist eine der ältesten Marathon-Veranstaltungen überhaupt. 1971 war der Schwarzwald-Marathon mit 1500 Teilnehmern der größte Marathonlauf der Welt. Um 9:30 Uhr fiel für die rund 400 Teilnehmer beim Marathon der Startschuss. Die DLV vermessene Strecke besteht aus 80% gut befestigte Waldwege, 20% Asphalt und ist bis ca. km 21 leicht ansteigend, danach leicht fallend. Nach 3:59:19 Stunden überquerte Andreas Mohr glücklich die Ziellinie.