Beim 25. Simonskaller Staffellauf schickte der Marathon-Club Eschweiler eine Staffel ins Rennen. Franz-Peter Laufs ging um 19.30 Uhr als Startläufer auf die 5 km Runde. Nach 22:21 Minuten konnte er an Bobby Braun übergeben. Bobby Braun lief die Distanz in 23:11 Minuten und schickte Dieter Stracke als Schlussläufer ins Rennen. Nach 21:44 Minuten überquerte Dieter Stracke mit einer Endzeit von 1:07.15 Stunden die Ziellinie. In der Siegerstaffel war El Houssaine Douabi vom Marathon-Club Eschweiler doppelt am Start. Er lief die ersten 5 km in 16:00 Minuten und die letzten 5 km in 16:12 Minuten.