Taubertal 100 & 80 km Ultralauf

von | Okt 5, 2020 | Aktuelles | 0 Kommentare

Der Ultramarathon „Taubertal 100“ findet seit 2014 jeweils am ersten Oktoberwochenende eines Jahres statt. Im Jahr 2019 fand der fünfte Taubertal 100 mit 250 Läufern statt. Der 100-Kilometer-Lauf führt von Rothenburg bis nach Wertheim. Dabei bestätigte sich der Taubertal 100 nicht nur als einer der schönsten – sondern auch als einer der schnellsten Ultramarathons der Welt zu sein. Was der Berlin-Marathon bei den Marathonläufern ist, verkörpert nun der Taubertal 100 bei den Ultraläufern. Die Läufer des Taubertal 100 verkörpern Botenläufer aus dem Mittelalter die von der Burg Rothenburg so schnell wie möglich eine Botschaft zu Fuß in ein weit entferntes Ziel überbringen müssen. Nach einem Fackellauf durch die Altstadt von Rothenburg wurden die Läufer im Burggarten von einem Ritter zur Überbringung einer Nachricht beauftragt.

Durch die aktuell Corona-Situation musste die diesjährige Auflage abgesagt werden. Davon wollte sich Andreas Mohr vom Marathon-Club Eschweiler aber nicht unterkriegen lassen. Schließlich ging es darum den fünften 100 Kilometer Lauf im Taubertal in Folge zu absolvieren. So reiste er gemeinsam mit seiner Frau an und absolvierte die komplette Distanz auf eigene Faust. Bei optimalen Bedingungen zwischen 12-16 Grad, nur zwischenzeitlich Wind und Nieselregen, lief Andreas Mohr nach 12:15:49 Stunden ins Ziel. Damit erzielte er sein zweitbestes Ergebnis auf der 100 Kilometer Strecke. Seine Frau Antje unterstützte ihn fleißig vom Streckenrand und konnte so die nicht vorhandenen Verpflegungsstände ausgleichen.

Am gleichen Wochenende lief Mitglied Stefan Gerhards in Eigenregie eine Distanz über 80 Kilometer. Nach 8:59:05 Stunden hatte Stefan Gerhards 80,5 Kilometer im Eschweiler Umland absolviert.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Treten Sie in Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage per Email und stehen Ihnen zu allen Fragen Rede und Antwort, gerne auch in einem persönlichen Gespräch. Besuchen Sie doch einmal eine unserer Veranstaltungen und lernen uns kennen!

2 + 14 =