Ultramarathon für die Kaiserstadt-Challenge

von | Mai 24, 2021 | Uncategorized | 0 Kommentare

Auch wenn die aktuelle Corona-Situation weiterhin keine offiziellen Wettkämpfe zulässt, waren vier Mitglieder vom Marathon-Club Eschweiler über die Marathondistanz unterwegs.  Britta & Markus Elkenhans, Jürgen Kerinnis und Andreas Mohr mit Hund Daxter liefen gemeinsam von Birkesdorf nach Obermaubach und weiter Richtung Nideggen und wieder zurück. Nach 4:44 Stunden absolvierten Britta & Markus Elkenhans die Marathondistanz über 42,195 Kilometer. Jürgen Kerinnis und Andreas Mohr liefen noch 8 Kilometer weiter, um die erste Etappe der Kaiserstadt-Challenge zu bewältigen. Nach 5:34 Stunden waren die 50 Kilometer gelaufen und die erste Medaille der Kaiserstadt-Challenge erreicht. In 14 Tagen möchten die Beiden die 2. Etappe der Kaiserstadt-Challenge über 55 Kilometer laufen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Treten Sie in Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage per Email und stehen Ihnen zu allen Fragen Rede und Antwort, gerne auch in einem persönlichen Gespräch. Besuchen Sie doch einmal eine unserer Veranstaltungen und lernen uns kennen!

6 + 12 =