Das „U-See Schwimmen“ am Unterbacher See ist mittlerweile der größte Freiwasser-Schwimmwettbewerb in ganz Nordrhein-Westfalen. Mehr als 700 Schwimmer sprangen am Sonntagmorgen in den Unterbacher See in Düsseldorf. Oberbürgermeister Thomas Geisel gab den Startschuss zum großen Freiwasser-Schwimmwettkampf. Das Wetter hätte nicht schöner für die Teilnehmer sein können, Sonnenschein und bis zu 25°C. Für den Marathon-Club Eschweiler war Hildegard Alles über die 2000 Meter Distanz am Start. Nach 37:30 Minuten konnte Hildegard Alles einen sehr guten achten Platz im Gesamtklassement der Frauen belegen.